Hilfecenter

Wie können wir dir helfen?

Abrechnung erklärt

Auf dieser Seite findest du Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Abrechnung und Abbuchung bei Sky Ticket. Wir erklären dir

  • wann wir die Gebühren für deine Tickets abbuchen
  • wie sich der Abbuchungsbetrag zusammensetzt und
  • wo du deine Abrechnungen einsehen kannst.

Wann werden die Kosten für meine Tickets abgebucht?

Monatstickets

Die Abrechnung der Kosten für deine Monatstickets erfolgt jeweils am ersten Tag der Laufzeit. Bei Kreditkarte und PayPal erfolgt die Abbuchung in der Regel am selben Tag. Wenn du per Lastschrift zahlst buchen wir die Gebühren am darauffolgenden Werktag ab.

  • Beispiel: Ein Monatsticket

     

    • Du buchst am 15. April ein Sky Entertainment Monatsticket. Dann erfolgt die erste Abbuchung auch am 15. April (Bei Lastschrift entsprechend später).
    • Die nächste Abbuchung wird anschließend am 15. Mai erfolgen (Bei Lastschrift entsprechend später).

Ausgenommen von dieser Regelung sind alle Monatstickets, die während der Laufzeit zu einem bereits aktiven Monatsticket hinzugebucht wurden. In diesem Fall erfolgt die erste Abbuchung der Gebühren (anteilig) mit der nächsten Abrechnung des ersten Tickets.

  • Beispiel: Upgrade

     

    •  Du buchst am 15. April ein Sky Entertainment Monatsticket. Dann erfolgt die erste Abbuchung auch am 15. April.
    • Am 1. Mai buchst du ein Sky Sport Monatsticket hinzu. Dann werden die anteiligen Gebühren für den Zeitraum vom 1. bis zum 14. Mai für dein Sky Sport Monatsticket am 15. Mai zusammen mit den monatlichen Gebühren für dein Sky Entertainment Monatsticket abgebucht.
    • Die darauffolgende Abbuchung für beide Tickets zusammen erfolgt am 15. Juni.

     

Hinweis: Da die Abbuchung nur Werktags erfolgt, kann es zu Verschiebungen des Abbuchungstermins kommen. Dadurch wird die Laufzeit jedoch nicht verändert.

Tagestickets

Dein Tagesticket wird unabhängig von laufenden Monatstickets berechnet. Die Kosten werden am ersten Werktag nach dem Buchungstag abgebucht.

Wie setzt sich der abgebuchte Betrag zusammen?

Der abgebuchte Betrag setzt sich wie folgt zusammen:

Monatliche Kosten für deine Tickets

Die monatlichen Kosten enthalten die Gebühren für deine gebuchten Sky Monatstickets, so wie eventuelle Gutschriften. Nicht enthalten sind Gebühren für Tickets, die du während der Laufzeit hinzugebucht hast.

Anteilige Kosten aus dem Vormonat

Buchst du bei Sky Ticket zu einem aktiven Monatsticket ein weiteres hinzu oder wechselst du auf ein höherwertiges Ticket, verändert sich die Laufzeit nicht. Das neue Ticket wird daher nur für den Zeitraum vom Buchungstag bis zum Laufzeitende des ursprünglichen Tickets berechnet. Dadurch zahlst du bei der ersten Abbuchung nicht die vollen monatlichen Gebühren für das neue Ticket, sondern nur anteilige Gebühren für den Zeitraum von der Buchung bis zur Abbuchung der Gebühren. Gleichzeitig erfolgt eine anteilige Gutschrift für das ursprüngliche Ticket. Diese wird mit den anteiligen und monatlichen Gebühren verrechnet, so dass du für alle Tickets schlussendlich taggenau den Betrag für die tatsächliche Laufzeit bezahlst.

Einmalige Kosten

Einmalige Kosten, sind z. B. die Kosten für dein Supersport Tagesticket. Diese Kosten werden in der Regel separat abgebucht. Es kann jedoch vorkommen, dass sie aus technischen Gründen rückwirkend zusammen mit der nächsten Abbuchung für deine Monatstickets abgebucht werden. Der Abbuchungsbetrag fällt dann entsprechend höher aus.

Alle Preisangaben sind Endpreise und enthalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer.

Wo kann ich meine Abrechnungen einsehen?

Eine Übersicht deiner Rechnungen findest du im Menü unter dem Punkt Abrechnung. Um deine Abrechnung einzusehen musst du dich einloggen.

Falsche Abbuchung

Doppelte Abbuchung PayPal/Kreditkarte

Zahlungsdaten ändern

Zahlungsverzug und Mahnung

Zurück zur Übersicht